Das Sultant Dürnten wurde am 11.11.1963 um 11 Uhr 11 in der Sonne Dürnten
durch folgende Hilarianer gegründet:

- Klambaur Herbert, Dürnten
- Honegger Max, Dürnten
- Roth Hans, Dürnten
- Walker Alois, Dürnten
- Küng Fritz, Dürnten
- Schoch Ernst, Dürnten
- Kreis Hans, Dürnten
- Hauser Jakob, Dürnten
- Bleuler Karl, Dürnten
- Gerber Hugo, Dürnten
- Jucker Walter, Tann

Das Sultanat Dürnten ist nebst den Sultanaten Bubikon und Bäretswil
eine eigenständige Tochter der Hilaria Rüti.

Ziel und Zweck ist die Organisation und Durchführung der Dürntner Fasnacht.
Diese besteht im wesentlichen aus einem Kindermaskenball am Nachmittag
und dem Maskenball am Abend mit Musik und Tanz bis in die Morgenstunden.

Ein herzliches Dankeschön an die Gründungsväter, ohne Sie würde es heute
vermutliche keine Fasnacht in Dürnten geben.

Selbstverständlich nehmen wir als Delegationen auch gerne an den verschiedensten
Fasnachtsanlässen von befreundeten Zünften und Fasnachtsgesellschaften teil,
wie zum Beispiel;

- 11.11 Fasnachtseröffnung in Rapperswil
- Fasnachtseröffnung Hinwil
- Maskenball Sultanat Bubikon
- Bierkommers Hilaria Rüti
- Fasnachtsumzug Robehuuse